Materialien

Wir beziehen zu 80% unserer Materialien aus ausgewählten Unternehmen in Deutschland. Hierdurch erlangen wir kurze, Co2 schonende Transportwege, gleichzeitig unterstützen wir so die nationale Wirtschaft und ansässige Betriebe.

Hochwertiges, einzigartiges und langerprobtes Fertigungsverfahren.

Wir glänzen mit jahrelanger und bewehrter Erfahrung in der Herstellung von Halsbändern für große und starke Rassen, wie CaneCorso, Dogo Argentino, Rottweiler und Co.

Qualität fängt schon ganz am Anfang an! Denn man kann kein hochwertiges Produkt aus mittelmäßigen Materialien zaubern. So scheuen wir bei unserem Materialkauf keine Kosten. Wir kaufen die Materialen für unsere Produkte nur von ausgewählten und größtenteils uns persönlich bekannten Lieferanten.

Materialien im Überblick für unsere Tau-Produkte

PPM Seil – Tau aus Polypropylen Multifil

PPM Tau hat ein unglaublich großes Einsatzspektrum, nicht Zuletzt wegen seinem geringen Gewicht, hoher Bruchlast,  Wetter- und Reißfestigkeit. Es hat eine formstabile runde Oberfläche, sind geschmeidig und geruchsneutral.

Deshalb findet  dieses Material nicht nur bei uns Verwendung als Grundmaterial für unsere Tauhalsbänder und Leinen, sondern ist auch häufig auf Sportbooten und Segelyachten anzutreffen.

Microparacord

Microparacord ist nicht nur reißfest sondern auch witterungs- und wetterbeständig.

Verschlüsse

Wir bieten euch zwei Verschlussarten: Durch den Karabinerverschluss wird das Halsband extra auf den Halsumfang deines Hundes angepasst. Dieser Verschluss besteht aus einem Scherenkarabiner und einem O-Ring und nicht verstellbar.

Im Gegensatz zu dem Karabinerverschluss bieten wir noch einen verstellbaren Adapterverschluss an, welcher aus hochwertigen Fettleder, Rindsleder oder Biothane besteht. Als Schnalle nutzen wir Rollschnallen.

Adapterverschluss aus Fettleder
Karabinerverschluss

Material für unsere Lederhalsbänder und Leinen

Wir verwenden für unsere Lederprodukte nur bestes (Wasser)büffel-, Rindsvolleder und Rindspaltleder. Jedes Leder hat eine andere Beschaffenheit, Flexibilität, Dicke und Struktur. Zudem weisen manche Halsbänder auch eine Prägung und/oder Farbschattierung auf der Oberfläche auf. Achte aus diesem Grund bitte immer auf die Produktbeschreibung.

Wasserbüffelleder ist sowohl sehr strapazierfähig, robust als auch weich und geschmeidig. Im Durchschnitt ist Wasserbüffelleder 3,4mm dick. Das Büffelleder wurde pflanzlich gegerbt.

Rindsvolleder ist ebenfalls robust, jedoch etwas weicher als Wasserbüffelleder und mit seiner durchschnittlichen Dicke von 3,1mm auch etwas dünner. 

Unsere Halsbänder aus echtem Rindsleder werden aus Spaltcroupons geschnitten. Das Leder hat eine Dicke von 2,5mm und ist robust und strapazierfähig.

Für unsere Lederhalsbänder benutzen wir ausschließlich Rollschnallen. Diese sind sehr robust und halten mit Hilfe der dazugehörigen Schlaufen das Ende des Halsbandes an diesem dran. So steht nichts weg und bleibt alles sauber an seinem Platz.

Material für unsere Produkte aus Biothane

Biothane ist ein sehr robustes und pflegeleichtes Material. Alle Biothaneprodukte haben eine Dicke von 2,5mm und entgegen der allgemeinen Meinung ist das Material auch hervorragend geeignet für die Herstellung von Halsbändern für große Hunde.

Das Biothane, welches wir für unsere Halsbänder nutzen, weist eine sehr hohe Reisfestigkeit auf :

  • 1,9 cm breites Biothane (wird bei uns für die Leinen verwendet) : 340Kg
  • 2,5cm breites Biothane (nutzen wir als Adapter für Tauhalsbänder) : 450Kg
  • 3,8cm breites Biothane (Halsbandbreite) : 675Kg
  • 5,0cm breites Biothane (Halsbandbreite) : 900kG 

Wie auch bei unseren Lederhalsbändern nutzen wir auch hier ausschließlich Rollschnallen.